Arbeiten für die Museumsstiftung Post und Telekommunikation

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!


Assistenz (w/m/d) der Direktion und ständigen Vertretung des Kurators

Museum für Kommunikation Berlin

Für das Museum für Kommunikation in Berlin suchen wir zum 1. April 2023 eine Assistenz (w/m/d) der Direktion und ständigen Vertretung des Kurators (Vollzeit 39 Std./Woche, E7 TVöD Bund).

Das Aufgabengebiet umfasst das Führen und die Organisation des Vorzimmers sowie die Unterstützung der Museums- und Stiftungsleitung. Voraussetzungen sind eine abgeschlossene Berufsausbildung als Kauffrau/Kaufmann für Büromanagement, Verwaltungsfachangestellte*r oder eine vergleichbare Qualifikation. Beschäftigte, die aufgrund gleichwertiger Fähigkeiten und Erfahrungen entsprechende Tätigkeiten ausüben, sind ebenfalls willkommen.

Wir setzten weiterhin eine mindestens dreijährige Sekretariatserfahrung voraus, sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie den sicheren Umgang mit Informations- und Kommunikationstechniken (Wir arbeiten mit MS Office 365).
Wünschenswert sind Kulturaffinität sowie Kenntnisse im Haushaltsrecht (Bund) und der Kosten-Leistungs-Rechnung.

Wir suchen eine flexible Persönlichkeit mit der Fähigkeit zum äußerst sorgfältigen Arbeiten, mit Kooperations- und Teamfähigkeit, Kundenorientierung, Organisationsfähigkeit und Interesse an der Arbeit von Museen/Kultureinrichtungen. Sie sind zuverlässig und besitzen die Fähigkeit, umsichtig zu denken und selbständig zu arbeiten.

Zum Stellenangebot (PDF)


Mitarbeit (w/m/d) im Bereich Eventmanagement/ Vermietung/ Marketing

Museum für Kommunikation Berlin

Für das Museum für Kommunikation in Berlin suchen wir zum 01. April 2023 befristet bis zum 31. Dezember 2024 eine
Mitarbeit (w/m/d) im Bereich Eventmanagement/ Vermietung/ Marketing
(Vollzeit 39 Std./Woche, E9b TVöD Bund).

Das Aufgabengebiet umfasst organisatorische Aufgaben im Eventbereich, die Vermietung von Räumlichkeiten des Museums als Veranstaltungsort inklusive Akquise und Betreuung der Veranstaltungen, sowie die Unterstützung bei der Umsetzung von Eigenveranstaltungen. Darüber hinaus gehören die Entwicklung und Umsetzung von Marketingmaßnahmen zur Positionierung des Museums und Vermarktung von Museumsangeboten zum Aufgabenspektrum.

Zum Stellenangebot (PDF)


Freiberufliche Honorarkräfte (m/w/d)

Museum für Kommunikation Frankfurt

Das Museum für Kommunikation Frankfurt hat einen Schwerpunkt in der Präsentation und Vermittlung von Exponaten zur Mediengeschichte und der digitalen Transformation. Die wechselnden Sonderausstellungen greifen gesellschaftlich relevante Fragestellungen auf und bieten über ein umfangreiches Begleitprogramm Vertiefung und Austausch dazu an. Für die Konzeption der dialogischen Rundgänge sucht das Team Bildung und Vermittlung Unterstützung.

Für das Museum für Kommunikation in Frankfurt suchen wir im Bereich Bildung & Vermittlung freiberufliche Honorarkräfte.

Zum Stellenangebot (PDF)

top